Haben Sie eigene Server an Ihrem Standort?

Nein, sich physiche Maschinen aufzustellen - diese hardwaretechnisch zu warten (CPU, Arbeitsspeicher, Festplatten usw.), mit Strom zu versorgen und die Anbindung an das Internet bereitzustellen erfordert einen sehr großen Aufwand den wir in Anbetracht unserer Firmengröße nicht stämmen können und wollen.
(Nötige Genehmigungen, Personal)

Stattdessen arbeiten wir mit zuverlässigen Partnern zusammen die über mehrjährige Erfahrung auf diesem Bereich verfügen. Die Rohressourcen für die Server also physikalische Server-Ressourcen wie auch nötige Lizenzsoftware, Monitoring Tools usw. werden eingekauft und auf Reseller Basis weiter vermietet, gewartet, und zielgruppengercht optimiert.

Kann ich über dsdata.de auch Domains registrieren?

Nein, dass Domaingeschäft ist zum einen nicht lukrativ - zum anderen ist es technisch aufwendig, teuer und die Anforderungen an einen zugelassenen Domain-Registrar sehr hoch was Firmengröße und Verwaltung der registrierten Domains angeht. Zudem ist uns wichtig das man eben nicht was Domains angeht von einem technischen Anbieter wie uns abhängig ist, stattdessen Domains bei Anbietern registriert die Möglichkeiten bieten die nötigen Nameserver / MX Records anzupassen um somit Domains und Postfächer auf Ihre eigenen bei uns gemieteten Server zeigen / pointen zu lassen.

Sehr gutes Angebot zur Domainregistrierung / Umzug mit umfangreichen Nameserver Funktionen:

Domainfactory DomainManager - niedrige Registrierungskosten, kostenfreies Kundenmenü zur Verwaltung von Domains, Bestellung von SSL Zertifikaten uvm.

Selbstverständlich können Sie bei jedem x-beliebigen Domain Registrar sein, der die Möglichkeit bietet die Nameserver & MX Records anzupassen, dies ist nicht bei allen Domainpaketen in Form einer Selbstverwaltung durch den Kunden möglich, mindestens aber auf Anfrage beim Hoster.

Wir unterstützen Sie gerne beim Thema diese nötigen Einträge anzupassen!

Warum gewähren Sie für alle Hosting / Server Produkte ein monatliches Kündigungsrecht?

- (unüblich, viele Anbieter haben lange Mindestlaufzeiten)

Genau das ist unser Anspruch, unseren Kunden Lösungen anzubieten die so flexibel sind wie das wahre Leben. Dazu gehört eben auch das man zum Beispiel das Webprojekt aufgibt / einstellt und dann nach Möglichkeit nicht weiter Gebühren für etwas bezahlt was man tatsächlich nicht weiter nutzen möchte.

Des weiteren ist es so das wir ausschließlich auf CloudLösungen setzen mit nutzungsbasierter Abrechnung. Wenn also Ihr Projekt eingestellt wird oder Sie aus anderen Gründen kündigen, dann werden entsprechende Ressourcen eben so von unserer Seite aus storniert / gelöscht - uns entstehen somit im Unterschied zu anderen Anbietern keinerlei langfristige, finanzielle Bindungen an diese Ressourcen.

Diesen Vorteil geben wir gerne an unsere Kunden weiter. Alle Hosting und Serverprodukte sind 2 Wochen zum Monatsende kündbar! Es genügt hierzu eine kurze Nachricht an uns bis spätestens 2 Wochen vor Monatsende.

Ich bin mit der Performance meines angemietetet Systems nicht zufrieden,
bestehen Möglichkeiten eines TarifUpgrades / Downgrades?

Ja, sowohl die Hosting Pakete wie auch Server sind in der Leistung (CPU, Festplattenkapazität und Arbeitsspeicher) anpassbar und das innerhalb kürzester Zeit.

Können Sie mich unterstützen beim Umzug meines Vorhabens auf Ihr System?

Ja, sehr gerne! (auf Anfrage)

Können Sie mich unterstützen bei meinem Web-Projekt?

Ja, das können wir, abhängig Ihres Vorhabens - einfach anfragen, wir verfügen über mehrjärige Erfahrung mit diversen OpenSource Anwendungen wie Magento, Wordpress, Joomla, PrestaShop, OwnCloud, Piwik...

Bestehende Hostingkunden gewähren wir zudem einen Rabatt auf Projekt und Supportaufträge!

Wildcard SSL Certificates